Faire Kontrolle

Ein fairer europäischer Arbeitsmarkt braucht faire Kontrolle, fordert Dr. Norbert Cyrus
von der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) 

Zum Kommentar von Norbert Cyrus  

Foto: © Kzenon / Fotolia.com

arm gegen arm

Was passiert, wenn arme Menschen gegeneinander ausgespielt werden, ist gerade an der Essener Tafel zu beobachten. Deutsche Sozialverbände und der DGB fordern stattdessen höhere Sozialleistungen für alle.

mehr  

Foto: L-c_aquar / Fotolia.com

Betriebsratswahlen - Gefahr von rechts?

Rechte Kandidat*innen bei der Betriebsratswahl - ist die Aufregung angebracht?

Interview mit Annelie Buntenbach, DGB Bundesvorstand 

Foto: © Robert_Kneschke / Fotolia.com

Eins vor, zwei zurück

Wie findet sich Migrationspolitik im Koalitionsvertrag wieder? 

Interview mit Daniel Weber, DGB Bildungswerk 

Foto: © vege / Fotolia.com

Globale Sklaverei beenden

25 Millionen Menschen sind weltweit Opfer von Menschenhandel. Neha Misra, Solidarity Center, Washington DC fordert, jetzt zu handeln.

Zum Kommentar von Neha Misra  

Foto: © elenabsl / Fotolia.com

Obdachlose sollen ausreisen

Zunehmend verweigern Notunterkünfte für Obdachlose EU-Bürger_innen  Hilfe. Hamburg setzt nun noch eins drauf gesetzt - hilfesuchende obdachlose EU-Bürger_innen sollen ausgewiesen werden.

Mehr zum Thema

Kommentar des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes  

Foto: © Kara - Fotolia.com

Pro Qualifizierung - Projekt Internet

Projektziel:

Das Kompetenzzentrum Praxis Gleichbehandlung des DGB Bildungswerk ist verantwortlich für das Teilprojekt Internet von Pro Qualifizierung. Im Rahmen der Equal Entwicklungspartnerschaft "Pro Qualifizierung – Info- und Beratungsnetzwerk für Menschen mit Migrationshintergrund“ gestaltet es die Internetpräsenz www.pro-qualifizierung.de und betreut sie redaktionell. Sie ist in das Informationsportal www.migration-online.de eingebunden.

Die Website dient als Informations- und Serviceportal der Entwicklungspartnerschaft Pro Qualifizierung und ist sowohl Informationspool für die Website-Besucher als auch Öffentlichkeitsplattform für alle Teilprojekte von Pro Qualifizierung.

Durch die regelmäßige Aufnahme von Informationen und die Aufbereitung von Daten und Fakten, wie Statistiken und Recht rund um das Thema der beruflichen Integration und Qualifizierung von Menschen mit Migrationshintergrund ab 25 Jahren unterstützt die Website die Zielsetzung des Projektes: die Verbesserung des Zugangs von Migrantinnen und Migranten ab 25 Jahren zum ersten Arbeitsmarkt und die Stärkung ihrer Beschäftigungsfähigkeit durch Qualifizierungsangebote und -maßnahmen.

Der besondere Service der Internetpräsenz liegt in der einfachen Nutzerführung und den zahlreichen Zusatzoptionen, die die Aktivitäten des gesamten Projektes Pro Qualifizierung unterstützen.

Der Online-Service bietet:

  • Freitextsuche und Schlagwortsuche zur effektiven Recherche rund um die Entwicklungspartnerschaft und zum Thema berufliche Integration
  • Direkte Anmeldemöglichkeiten zu Veranstaltungen
  • Einfaches Abonnieren des Online-Newsletters Europa:Mobil
  • Bestelloptionen von Print-Publikationen und Ausleihe von Filmen
  • Informationsangebot und Erweiterung von Good-Practice Beispielen
  • Recherchemöglichkeiten von Statistiken und rechtlichen Grundlagen zum Thema berufliche Integration
  • Stetige Erweiterung der Website durch den Einsatz eines Content Management Systems
  • Zusätzliche Kommunikationswege in Foren und im Intranet

Förderer:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Europäischer Sozialfonds
Bundesagentur für Arbeit